bg

DAS WU JIAN INSTRUKTOR-PROGRAMM

 

Das „Wu Jian" Unterrichtssystem zum Erlernen der chinesischen Schwertfechtkunst ist einzigartig. Es ist im weitesten Sinne nicht "Stil-spezifisch" und lässt sich hervorragend in alle Kampfkunst- und Sportschulen als eigenständiges und vollwertiges Unterrichtsangebot integrieren. Auch für Schüler die tiefer in die Materie eintauchen und selber Unterrichten möchten ist das Instruktoren-Programm geeignet.

 

Jeder, der sich mit den Schwertkünsten auseinander setzt oder unterrichtet, ist sich der diversen Problematiken bewusst:

 

• Die Chinesen kannten/kennen keinen Unterrichtsaufbau im Sinne westlicher Unterrichtsmethodik
• Wie Anfänger in die Thematik einführen?
• Was ist ein sinnvoller Unterichtsaufbau?
• Alle Formen die man kennt sind zu "anspruchsvoll, zu lang"
• Es wurden Formen ohne Anwendungen gelernt
• Basis, Partner- und Anwendungsprogramme?


Das alles bietet das "Wu Jian" System:

 

• 11 Schüler und 3 Lehrer Stufen
• Ein strukturierter Ausbildungs- und Prüfungsplan
• Ein didaktisch ausgefeilter Aufbau von leicht bis schwer
• Viele Basis- und Partnerübungen
• Traditionelle chinesische Schwertformen mit Anwendungen
• Viel Theorie und Fachwissen
• Ein- und Anderthalbhänder sowie Doppelschwertformen
• Specials wie z. B. Fensterkreuz und klebende Schwerter
• Austausch und Weiterbildungen im Netzwerk
• Sparringstreffs und Turniere

 

Für weitere Infos wende dich bitte hier per Mail an uns.